Finanzen

Jahr 2011 schließt mit Niedrigzinsen von 3 Prozent / Auszahlungen nur noch bei einzelnen Instituten möglich, wenn alle Kriterien erfüllt werden

Mannheim (ots) – Portugalkrise, Griechenlandkrise, Eurokrise: Das Jahr 2011 hat die Finanzmärkte mehr als einmal auf Talfahrt geschickt und Immobilienkäufern Traumkonditionen bei Hypothekendarlehen beschert. “Das Jahr 2011 geht mit Zinssätzen von rund 3 Prozent zu Ende”, sagt Kai Oppel vom Baugeldvermittler HypothekenDiscount. Wer den Darlehensbetrag noch in diesem Jahr ausbezahlt bekommen möchte, muss sich sputen.

Die Termine für die Einreichung von Kreditunterlagen neigen sich nach Angaben des Baugeldvermittlers HypothekenDiscount in den kommenden Tagen dem Ende. Dies gilt vor allem dann, wenn die Kreditsummen noch in diesem Jahr ausgezahlt werden sollen. “Während einige Institute für jetzt eingereichte Papiere dieses Jahr keine Darlehen mehr auszahlen, laufen die Fristen bei anderen Banken und Versicherungen mehrheitlich zwischen 16. und 20. Dezember aus”, erläutert Oppel. Wer seine Anfragen rechtzeitig und vollständig einreiche, könne kurz vor Weihnachten mit einer Kreditentscheidung rechnen – und das Geld noch 2011 bekommen. Wichtig sei, dass der Darlehensnehmer zügig seine Grundschuld eintragen lasse.

Immobilieninteressenten mit konkreten Finanzierungsvorhaben sollten laut HypothekenDiscount das Darlehen noch in diesem Jahr unter Dach und Fach bringen und nicht auf nochmals fallende Zinsen bei den Immobilienkrediten spekulieren. “Die Konditionen liegen für Finanzierungen mit solidem Eigenkapitaleinsatz unter 3 Prozent. Mit Blick auf die Unwägbarkeiten bei der Konjunktur und auf den Finanzmärkten ist zwar auch zu Jahresbeginn nicht mit deutlich steigenden Zinsen zu rechnen. Allerdings wird es auch kaum billiger werden”, sagt Oppel. Darüber hinaus führt der Nachfrageboom nach Immobilien aktuell deutschlandweit zu steigenden Immobilienpreisen. “Wer eine Immobilie finanzieren kann, sollte dies in den kommenden Wochen tun.”

Über HypothekenDiscount

HypothekenDiscount ist der Pionier der privaten Baugeldvermittlung in Deutschland. Seit 1997 verbindet das Unternehmen die Vorteile des Internets mit den Vorzügen einer telefonischen Beratung und setzt Maßstäbe in Angebotsvielfalt, Schnelligkeit, Service und günstigen Konditionen. Mehr als 10.000 Bauherren, Umschulder und Immobilienkäufer vertrauen pro Jahr auf HypothekenDiscount. Sie lassen sich kostenlos und unverbindlich ein Darlehensangebot unterbreiten, das exakt ihren Bedürfnissen entspricht. HypothekenDiscount durchsucht dafür tagesaktuell das Darlehensangebot von 70 verschiedenen Kreditinstituten und sichert seinen Kunden Zinsvorteile von durchschnittlich 0,5 Prozent. Mehr Infos unter www.hypothekendiscount.de/

Orginal-Meldung: http://www.presseportal.de/pm/62888/2164839/fristen-fuer-auszahlungen-von-immobilienkrediten-enden-jahr-2011-schliesst-mit-niedrigzinsen-von-3/api

ots

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an datenschutz@sor.de (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"