Mittwoch , 16. Juni 2021

Finanzen

Finanzwesen: Hohe Anforderungen für schützenswerte Informationen

2020-08-25-Finanzwesen

Mit der Einführung der Datenschutzgrundverordnung, kurz DSGVO, im Mai 2018 rückte der Datenschutz noch einmal verstärkt in den Fokus von Unternehmen, Banken sowie Sparkassen, Behörden und Institutionen. Vor allem die Sicherheit personenbezogener Daten wird in erhöhtem Maße gestärkt. Im Finanzwesen handelt es sich oft um besonders schützenswerte Informationen, da durch diese unter anderem Aussagen über Einkommens- und Vermögensverhältnisse oder geschäftliche und persönliche Verbindungen getroffen werden können.

weiterlesen »

Welche Geldanlagen lohnen sich dieses Jahr?

Vor wenigen Jahren gab es eine ganz klare Antwort: Sparbuch, Tages- oder Festgeld. Heute sind derartige Produkte aber nicht mehr zu gebrauchen, da sie durch die Niedrigzinspolitik der Europäischen Zentralbank (kurz: EZB) unattraktiv geworden sind.

weiterlesen »
Datenschutz
, Inhaber: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
, Inhaber: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.