Dienstag , 11. Oktober 2022

Thema: Rente

Ratgeber Altersvorsorge: Eine reine Immobilienstrategie birgt Risiken

Die Europäische Zentralbank (EZB) hat im Frühjahr 2016 den Leitzins auf 0,0 Prozent gesenkt. Für die deutschen Sparer bedeutet dies: Die ohnehin schon minimalen Renditen von Anleihen und Sparprodukten werden weiter sinken - und vermutlich noch für lange Zeit niedrig bleiben. Dass es für Erspartes kaum noch Zinsen gibt, hat auch für die Altersvorsorge der Bundesbürger gravierende Konsequenzen.

weiterlesen »

So schöpft man die Riester-Zulage vollständig aus

Der Jahreswechsel ist die ideale Zeit zur Überprüfung von laufenden Verträgen, Freistellungsaufträgen und nicht zuletzt auch des Zulagenantrags für Riester-Verträge. Denn diese sollten regelmäßig an sich veränderte Rahmenbedingungen wie neue Lebens-, Gehalts- oder Sparsituationen angepasst werden. So erhält man die Riester-Zulage nur, wenn man diese auch regelmäßig beantragt.

weiterlesen »