Mittwoch , 29. September 2021

Thema: Diesel

Diesel-Skandal: Dank BGH-Urteil Entschädigung auch bei Weiterverkauf einholen

2021-07-27-Diesel

Die Diesel-Affäre ist für viele Tausend Autokäufer noch nicht zu Ende und es gibt weiter Aussichten auf Schadensersatz für Betroffene: Der Bundesgerichtshof hat entschieden, dass die Autohersteller auch Schadensersatz leisten müssen, wenn der Besitzer den Wagen mit der Schummel-Software inzwischen weiter verkauft hat. Die Rechtsberatungs-Plattform CONNY rät auf jeden Fall dazu, Ansprüche durch ihre Experten prüfen zu lassen. Beim obersten deutschen Gericht gehen weiterhin fast täglich neue Klagen gegen die Autohersteller ein.

weiterlesen »

Kraftstoffpreise erneut leicht gestiegen

Wie die aktuelle ADAC-Auswertung zeigt, kletterte der Preis für einen Liter Super E10 seit der vergangenen Woche um 0,6 Cent auf 1,378 Euro. Nur minimal verteuert hat sich Diesel-Kraftstoff: Ein Liter kostet derzeit 1,187 Euro (plus 0,2 Cent). Der ADAC empfiehlt den Autofahrern, nach Möglichkeit stets bei günstigen Tankstellen zu tanken.

weiterlesen »

Spritpreise steigen weiterhin leicht

München - Die Preise für Diesel und Benzin sind im Vergleich zur Vorwoche wieder leicht gestiegen. Wie die aktuelle ADAC-Auswertung zeigt, kostet der Liter Super E10 im bundesweiten Durchschnitt 1,461 Euro und damit 0,4 Cent mehr als vorige Woche. Für den Liter Diesel müssen Autofahrer 0,2 Cent mehr bezahlen. Er kostet im Durchschnitt 1,254 Euro.

weiterlesen »