Donnerstag , 17. Dezember 2020


Home / Finanzen / Touchstone Gold CEO David Wiley über hochgradige Projekte in Kolumbien

Touchstone Gold CEO David Wiley über hochgradige Projekte in Kolumbien

Hannover/Toronto (ots) – Im Interview mit Kapitalerhöhungen.de spricht David A. Wiley, CEO von der börsennotierten Touchstone Gold Limited mit Sitz in Toronto, Kanada, über der unternehmenseigenen hochgradigen Gold Projekte in Kolumbien.

„Kolumbien verfügt über die reichhaltigsten Goldvorkommen weltweit und das Land hat eine Jahrhundert alte Geschichte des Goldabbaus. Um das 19. Jahrhundert herum, da war Kolumbien der weltweit größte Gold Produzent“, so Wiley und weiter: „Touchstone Gold ist auf hochgradiges Gold fokussiert und wir glauben, dass unsere Sorte weltweit konkurrieren kann. In 2012 haben wir Abschnitte von 28,25 Meter mit 8,75 g/t, 16,80 Meter mit 8,70 g/t und 15 Meter mit 9,13 g/t Gold durchteuft.“

Chairman und Großaktionär von Touchstone Gold ist Robert „Bob“ Buchan, der als Gründer von den Goldproduzenten Kinross und Allied Nevada Gold Erfolgsgeschichten vorweisen kann. „Bob bei strategischen Planungen beteiligt und hilft die Richtung der Firma zu lenken. Er ist für Touchstone Gold von unschätzbarem Wert und seine Ratschläge dienen für die Firma als Vorteil. Wir sind glücklich Bob und die anderen Direktoren zuhaben, von denen jeder großen Wert für unsere Firma bringt.“

Das vollständige Interview mit weiteren Informationen von Wiley über Kolumbien und die dortigen Gegebenheiten finden Sie unter: www.kapitalerhoehungen.de/Exklusive-Interviews

Über Kapitalerhöhungen.de:

Auf der Informationsplattform finden Investoren und kapitalsuchende Unternehmen Wissenswertes zu den Themen Börsengang, Kapitalerhöhungen, Private Placement, Fonds und Beratung.

Orginal-Meldung: http://www.presseportal.de/pm/100230/2394673/touchstone-gold-ceo-david-wiley-ueber-hochgradige-projekte-in-kolumbien/api

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.