Dienstag , 8. Januar 2019


Home / Aktuell / Sparen bei der Baufinanzierung

Sparen bei der Baufinanzierung

Hamburg – In Zeiten niedriger Bauzinsen sind die eigenen vier Wände für viele Haushalte erschwinglich. Bauherren sparen bei der Finanzierung, wenn sie einige Punkte beachten. „Eine hohe Tilgung, lang festgelegte Zinsbindungszeit und Sondertilgungen sind Faktoren, die eine solide Finanzierung ausmachen“, erklärt Stephan Scharfenorth, Geschäftsführer des Baufinanzierungsportals Baufi24.de.

Spar-Tipp 1: Zinsbindung und Tilgung

Um langfristig von den momentan niedrigen Zinsen zu profitieren, sollten zukünftige Immobilienbesitzer eine lange Zinsbindungszeit vereinbaren. Der Kreditnehmer sichert sich so für die Zeit nach der Zinsbindungsphase ab. Eine Festlegung auf 15 oder 20 Jahre ist empfehlenswert, da in dieser Zeit die Restschuld deutlich sinkt. Selbst bei gestiegenen Zinsen ist die Ratenhöhe dann erträglich. Im Zusammenhang mit einer hohen Tilgung sind Zinsbindungen effektiv. Bei niedrigen Zinsen und Tilgungen zahlen Häuslebauer deutlich länger und mehr als bei hohen Zinsen. Dementsprechend sind bei einem geringen Zinssatz höhere Tilgungen wichtig.

Spar-Tipp 2: Sondertilgungen

Vor allem bei absehbar größeren Geldzuflüssen, wie zum Beispiel Erbschaften oder Abfindungen, empfehlen sich Sondertilgungen während der Laufzeit. Denn festgelegte Sondertilgungen ermöglichen eine Reduzierung des Finanzierungszeitraums. Einige Kreditgeber bieten diese Option kostenlos an, andere erheben einen Zinsaufschlag. Die maximale Summe der Sondertilgung wird entweder prozentual vom Darlehen berechnet oder einfach festgelegt. Wie monatliche Raten aus Zins, Tilgung und Sondertilgung bei unterschiedlichen Finanzierungsbeträgen und Beleihungssätzen ausfallen, ermitteln Interessierte schnell und einfach mit dem Baufinanzierungsrechner von Baufi24.de.

Quelle: Baufi24 GmbH

Veröffentlicht von:

Despina Tagkalidou
Despina Tagkalidou
Despina Tagkalidou schreibt über die Finanzbranche und gibt Orientierung für interessante Finanzprodukte. Sie hatte Ihre Berufsausbildung erfolgreich beim ARKM Online Verlag in Gummersbach abgeschlossen. In der Redaktion ist Sie unter redaktion@finanzratgeber24.de erreichbar.