Sonntag , 24. März 2019


Home / Aktuell / BESTE BANK vor Ort im Abgleich mit der DIN SPEC 77222

BESTE BANK vor Ort im Abgleich mit der DIN SPEC 77222

Stuttgart (ots) – Nachdem wir im Jahr 2016 den sog. „City Contest“ (als eingetragene Marke der GfQ) als Verbrauchertest – im Abgleich mit der DIN SPEC 77222 – erfolgreich pilotiert haben, freuen wir uns bereits heute auf das kommende Jahr, in dem wir erstmals mit dem neuen Bankentest alle Städte bundesweit (von Flensburg bis Füssen) besuchen und im Anschluss daran auch wieder einen „Qualitätsatlas Privatkundenberatung“ veröffentlichen bzw. herausgeben.

Im Zuge der Neupositionierung haben wir bereits am 27. September 2016 erfolgreich die Marke „Beste Bank vor Ort“ zur Registrierung beim Deutschen Patent- und Markenamt (DPMA) angemeldet. Künftig wird deshalb in der Auszeichnung bzw. in dem Siegel „Beste Bank“ dieser neue Titel dargestellt. Es zeichnet sich aktuell ab, dass vor dem Hintergrund der Test der GfQ der einzige Test ist, der die „Beste Bank vor Ort“ (mit einer eigenen Marke) kürt.

Inhaltlich werden die bisherigen Testfälle bzw. Fragebögen unverändert bleiben, da uns Kontinuität, Vergleichbarkeit und Fokussierung mit höchster Qualität sehr wichtig sind.

BESTE BANK vor Ort // Siegel bzw. Auszeichnung der GfQ - Quelle: "obs/Gesellschaft für Qualitätsprüfung mbH/Iris Fürderer, Geschäftsführerin der GfQ"
BESTE BANK vor Ort // Siegel bzw. Auszeichnung der GfQ – Quelle: „obs/Gesellschaft für Qualitätsprüfung mbH/Iris Fürderer, Geschäftsführerin der GfQ“

Die wichtigste Botschaft im neuen Jahr wird sein, dass wir auch weiterhin einen Bankentest mit höchstem Qualitätsanspruch anbieten. Wir setzen weiterhin auf die Grundsätze ordnungsgemäßer Testkaufdurchführung (GOTs) und im Zuge dessen auch auf die mittlerweile 14 festangestellten (Profi-) Tester. Nur damit ist es uns möglich, im Nachgang kostenfreie Gesprächszusammenfassungen anzubieten, die ihresgleichen suchen und allen getesteten Instituten einen nennenswerten Mehrwert bieten.

Vor dem Hintergrund strebt das Team der GfQ auch in 2017 eine TÜV-Zertifizierung in eigener Sache an.

„Damit wären wir das erste und wahrscheinlich einzige Testinstitut in Deutschland, welches qualitativ so selbstbewusst ist, dass es sich freiwillig den hohen Qualitätsanforderungen des TÜV stellt“, fasst Iris Fürderer, Geschäftsführerin der GfQ, ihr Selbstverständnis zusammen.