Dienstag , 11. Oktober 2022

Poster für die Wand – die 5 besten Motive

Eine auffällige Innendeko lässt eine gewöhnliche Wohnung einen einzigartigen Charakter erhalten. Man kann sich hier wirklich wohlfühlen. Und wie kann man den Raum schnell und einfach dekorieren? Die Antwort ist ein Poster: mit einer Stadt, einer Landschaft oder einer Aufschrift.

Viele Menschen assoziieren stilvolle Arrangements mit teuren Lösungen, die das Haushaltsbudget belasten können. Es ist jedoch möglich, seine Finanzen klug zu verwalten und gleichzeitig ein ansprechendes Erscheinungsbild seines Hauses zu genießen. Ein perfektes Beispiel sind Wanddekorationen, dank denen man ein schönes Raumdesign zaubern kann, ohne ein Vermögen auszugeben.

Experten haben für uns Ideen mit der Verwendung von Postern vorbereitet. Warum haben sie auf diese Lösungen gesetzt, und welche Muster sind es wert, gewählt zu werden? Unten finden Sie alle notwendigen Informationen und Tipps.

Für jeden anderes Poster: Stadt für Metropolenliebhaber, Natur für Grünfans

Der Hauptvorteil von Postern besteht darin, dass man dank ihnen das Aussehen eines Interieurs wirklich schnell verändern kann. Die große Auswahl an Designs sorgt dafür, dass jeder das beste Motiv für sich findet. Es ist sehr wichtig, sich von seinem eigenen Geschmack leiten zu lassen und das gewählte Muster in Bezug auf den Stil an das Arrangement, in dem es platziert werden soll, anzupassen.

Liebhaber des Lebens in der Stadt sprechen Poster an, die Hochhäuser, die bis in die Wolken reichen, moderne Brücken oder Straßen, auf denen Autos rasen, zeigen.
Poster mit Stadt New York im Wohnzimmer Foto: Myloview

Bei der Auswahl eines Posters kann man sich überall inspirieren lassen. Liebhaber des Lebens in der Stadt sprechen Poster an, die Hochhäuser, die bis in die Wolken reichen, moderne Brücken oder Straßen, auf denen Autos rasen, zeigen. Naturfans hingegen haben eine breite Palette an Möglichkeiten in Form von Blumenkompositionen, Landschaften oder Tiermotiven. Auch die eigenen Hobbys (Sport, Autos oder Musik), Fernreisen oder der ferne Weltraum können inspirierend sein.

Da es so viele Ideen gibt, haben die Experten von Myloview für uns die 5 besten Vorschläge ausgewählt, die Ihnen die Auswahl und die Dekoration Ihres Interieurs erleichtern.

Städteposter, Poster mit einem fröhlichen Zitat oder vielleicht beruhigendem Grün? Hier sind die Top 5 Motive!

Die von Spezialisten gesammelten Vorschläge haben den Vorteil, dass sie zeitlos sind. Jedes der Poster sieht sowohl heute als auch in ein paar Jahren reizvoll aus, da es nicht streng nach den aktuellen Trends ausgewählt wurde, die in einiger Zeit aus der Mode kommen. Jedes der Motive ist so vielseitig, dass es sich leicht an viele verschiedene Arrangements anpassen lässt – modern, traditionell oder eklektisch.

1. Stadt aus der Vogelperspektive

Der erste Punkt auf unserer Liste ist ein modern aussehendes Poster. Eine Stadt ist ein ausgezeichneter Vorschlag für jede zeitgenössische Innendeko – minimalistisch, skandinavisch oder industriell. Damit sich das Motiv jedoch origineller und auffälliger präsentiert, wählten die Experten statt einer Fotografie mit einem Panorama einer berühmten Metropole ein schwarz-weißes Muster mit einem Grundriss der Stadt.

Eine solche Komposition hat den Vorteil, dass sie sofort ins Auge fällt, weil man auf den ersten Blick nicht sicher ist, was sie darstellt. Das Straßengewirr erinnert ein wenig an eine Abstraktion, und erst nach einer Weile erkennt man die Stadt auf diesem Poster. Amsterdam, Berlin oder Paris – dies sind nur einige Vorschläge unter vielen Städten.

2. Designs im Line-Art-Geiste

Sehr großer Beliebtheit erfreuen sich minimalistische Poster im Line-Art-Stil, d.h. Kompositionen, die auf einer einfachen Zeichnung basieren, gefertigt oft mit einer einzigen, geschickt gezogenen Linie. Die Auswahl an Motiven ist sehr groß, da alles auf diese Weise dargestellt werden kann – ein Porträt, eine Tiersilhouette oder ein florales Motiv. Besonders erwähnenswert ist, dass sich diese Poster hervorragend für ein Diptychon oder Triptychon eignen, das über dem Sofa im Wohnzimmer oder über dem Kopfteil des Bettes im Schlafzimmer aufgehängt werden kann.

3. Motivierende Zitate

Typografische Poster mit motivierenden und fröhlichen Aufschriften sind ein Vorschlag, der auch nach Jahren nicht aus der Mode kommt und toll aussieht. Dies ist auch eine Dekoration, die sich für viele verschiedene Stile eignet, da die Zitate in einer modernen oder traditionellen Schriftart, die dekorativ oder minimalistisch wirkt, geschrieben werden können. Ein solches Poster wird nicht nur zur Dekoration des Interieurs, sondern auch zu einem gewissen Ansporn, der z.B. dazu motiviert, sich den Herausforderungen bei der Arbeit oder im betriebenen Geschäft zu stellen. „Create the future”, „Yes, you can” oder „Don’t try to be perfect. Just try to be better than you were yesterday”.

4. Grüne Vegetation

Unter den besten Motiven dürfen Poster mit üppiger grüner Vegetation nicht fehlen. Wenn man in der Stadt lebt, vermisst man vielleicht den Kontakt zur Natur. Im Grünen kann man sich am besten entspannen. Die Experten haben auf zwei Designs gesetzt. Das erste sind Waldmotive. Ein toller Vorschlag ist ein Foto eines aus der Vogelperspektive gesehenen Waldes in einem Holzrahmen. Die zweite Idee ist eine Komposition, die aus exotischen Palmen- und Bananenblättern besteht. Ein großformatiges Poster bringt nicht nur eine beruhigende Dosis an Grün und Natur in die Raumdeko, sondern wird auch zu einer schönen Dekoration, die viele Jahre lang dient.

5. Geometrisches Muster Retro

Der letzte Vorschlag ist eine Hommage an den Retro-Stil, der regelmäßig in die Welt der Innenarchitektur zurückkehrt. Accessoires in diesem Stil eignen sich nicht nur für eine alte, traditionelle Wohndeko. Ein Poster mit einem geometrischen Vintage-Muster präsentiert sich auch hervorragend in einem modernen Arrangement und durchbricht so das zeitgenössische Design. Die Kombination aus Vergangenheit und Gegenwart sorgt für einen sehr interessanten Effekt. Kompositionen, die in warmen Tönen gehalten sind, lassen das Arrangement wärmer erscheinen, was besonders wichtig ist, wenn man ein geräumiges Interieur dekoriert.

Der Stil Mid-century modern, insbesondere die 70er Jahre, in denen auffällige Muster vorherrschten, kann eine großartige Inspirationsquelle sein.

Sehen Sie, wie man ein Poster an der Wand befestigen kann – es gibt mehrere Varianten zur Auswahl

Es gibt mehrere Möglichkeiten, wie man ein Poster an der Wand befestigen kann. Wenn wir keinen Nagel einschlagen wollen, weil unsere Wohnung oder der zu dekorierende Raum (z.B. das Büro) gemietet ist, erweisen sich selbstklebende Haken oder selbstklebende Klettstreifen, die sowohl an der Wand als auch am Rahmen des Posters angebracht werden, als perfekte Lösung. Ein aufgenageltes Poster hingegen kann nicht nur in einem gewöhnlichen Rahmen aufgehängt werden, sondern auch in einem speziellen Aufhänger, der aus zwei Holzleisten besteht.

Ohne das Haushaltsbudget zu belasten und uns um unsere Finanzen zu kümmern, können wir unser Zuhause oder unser Geschäftsbüro auf eine wirklich eindrucksvolle und schnelle Weise dekorieren. Die 5 von den Myloview-Experten gesammelten Vorschläge sind eine großartige Inspirationsquelle!

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Finanzratgeber 24 an. Sie schreibt als Journalistin über aktuelle Finanzprodukte und gibt Hilfen bei der Suche nach seriösen Geldanlagen. Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: [email protected]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.